Fledermaus Guano: Was es ist und was sind die Vorteile seiner Verwendung

Fledermaus Guano und cannabis samen

Fledermausguano ist ein natürlicher, nährstoffreicher Dünger für Ihre Pflanzen.

Diejenigen, die in einem Land leben, in dem Cannabissamen gepflanzt werden können (leider nicht in Deutschland), wissen es gut: Fledermaus Guano ist der beste natürliche Dünger für Cannabis, aber auch für alle Pflanzen jeglicher Art. Wenn Sie also in einem Staat leben, in dem Sie Marihuana anbauen können, haben Sie grünes Licht: Verwenden Sie Fledermaus Guano für Ihre Pflanzen.

Wenn Sie dagegen in Deutschland leben, können Sie es sicher für jede andere Pflanze verwenden: Es ist ein Allheilmittel insbesondere für Gartenpflanzen, die dank dieses Düngers einen hervorragenden Ertrag haben!

Sind Sie neugierig, was Fledermaus Guano ist, wie man es zubereitet und wie man es am besten nutzt? Dann lesen Sie den Artikel und Sie werden alles darüber erfahren!

Was ist Fledermaus Guano und wofür wird es verwendet?

was ist Fledermaus-Guano und cannabissamen

Fledermaus Guano ist genau der Mist dieses Tieres. Ja, Sie haben es richtig verstanden: Fledermauskot und Guano sind genau dasselbe. Es gibt eigentlich nichts Besseres, um den Boden Ihrer Pflanzen und sogar Ihres Rasens (falls vorhanden) zu düngen!

Dieses Produkt wird nur von Fledermäusen gewonnen, die sich von Früchten und Insekten ernähren, und ist – anders als Sie vielleicht denken – praktisch geruchlos. Es ist eines der besten Düngemittel für Kulturpflanzen, da es sehr nährstoffreich ist, schnell wirkt und vor der Aussaat oder während des Pflanzenwachstums in den Boden eingebracht werden kann.

Guano bereichert den Boden, fördert das Wachstum der Sämlinge und verbessert die Entwässerung und Bodentextur. Es ist ein Dünger, der das Wachstum gesunder, grüner und üppiger Pflanzen fördert. Es kann als natürliches Fungizid verwendet werden und verhindert die Vermehrung von Nematoden, gefährlichen Bodenparasiten, die die Entwicklung von Pflanzen beeinträchtigen.

Lesen Sie auch: Top 5 der besten Cannabis-Samenbanken

Warum Fledermaus Guano verwenden, um Pflanzen zu düngen

Fledermaus Guano ist ein sehr nahrhafter und hoch konzentrierter Dünger. Infolgedessen können Sie es in geringeren Mengen als andere Düngemittel verwenden und eine gesunde Ernte erzielen. Darüber hinaus ist dieser natürliche Dünger ein Fungizid, ein Nematizid und verbessert die Zusammensetzung des Bodens erheblich und trägt zu seiner Regeneration bei.

Ganz zu schweigen davon , dass es sich um 100% natürlichen Bio-Kompost handelt. Wenn Sie Bio-Produkte anbauen möchten, ist Guano genau das Richtige für Sie.

Schauen wir uns nun die Nährstoffe an, die in diesem fantastischen Dünger enthalten sind.

Die Zusammensetzung des Fledermaus Guano

Wie bereits erwähnt, ist Fledermaus-Guano reich an Nährstoffen, die das Pflanzenwachstum und die Resistenz fördern. Insbesondere enthält dieser natürliche Dünger:

  • Mineralsalze, einschließlich Kalzium;
  • Ammoniumoxalat;
  • Ammoniumurat;
  • natürliche Phosphate;
  • NPK (Stickstoff, Phosphor und Kalium), essentiell für die Pflanzengesundheit.

Abhängig von der Ernährung der Fledermäuse, die es produzieren, können in Guano unterschiedliche Konzentrationen von NPK (Stickstoff, Phosphor und Kalium) gefunden werden, obwohl die häufigste 10-3-1 ist. Dies bedeutet, dass Guano normalerweise enthält:

  • 10% Stickstoff (N)
  • 3% Phosphor (P)
  • 1% Kalium (K)

Gerade die hohe Stickstoffkonzentration fördert das schnelle Wachstum und die Entwicklung von Sämlingen mit einer schönen hellgrünen Farbe. Phosphor hingegen fördert das Wurzelwachstum und die Blüte, während Kalium eine gute allgemeine Gesundheit der Pflanze fördert.

Einige Arten von Guano haben andererseits höhere Mengen an Phosphor (10%) und daher eine NPK-Konzentration von 3-10-1 . Es wird angenommen, dass insektenfressende Fledermäuse dazu neigen, einen hohen Prozentsatz an Stickstoff zu produzieren, während Frugivoren (die sich von Obst und wenig anderem Gemüse ernähren) einen Guano mit hohem Phosphorgehalt produzieren.

Fragen Sie sich, wie Sie diesen Dünger am besten verwenden können? Es wird bald gesagt.

Wie man Fledermaus Guano verwendet, um Ihre Plantage zu düngen

Fledermaus-Guano fur Pflanzen und marihuana samen

Sie können Fledermaus Guano frisch oder getrocknet, direkt mit der Erde bearbeiten oder daraus einen Tee machen (ja) und ihn dem Pflanzenwasser hinzufügen. Normalerweise werden die für den Boden geeigneten Prozentsätze in der Verpackung angegeben, basierend auf der Art des Produkts und der Nährstoffkonzentration.

Beispielsweise sind in Bezug auf pulverisiertes versteinertes Guano mit hohem Phosphorgehalt normalerweise die folgenden Verwendungsmethoden:

  • Für intensive Landwirtschaft, Blumenzucht und Gemüsegärten empfehlen wir 30 bis 100 g pro Quadratmeter Land in Kombination mit Bewässerungswasser (möglicherweise alle 2 oder 3 Monate und während der Zwischensaison).
  • Anbau im Topf: 20 g Guano-Pulver in 1 Liter Wasser alle 2 oder 3 Monate,
  • Sträucher in Töpfen: Für 30-Liter-Töpfe benötigen Sie 100 g Guano, um mit dem Boden gemischt oder auf dem Boden um den Stiel herum verteilt zu werden.
  • Rasen: Sie können den Guano vor der Aussaat in den Boden geben oder in Wasser verdünnen. Normalerweise wird 1 kg Dünger pro 10 Quadratmeter Land verwendet.

Warnung: Die Prozentsätze können je nach Nährstoffkonzentration und Art des Guano (frisch oder trocken) variieren.

Lesen Sie auch: Die drei besten Marihuanasamen mit hohem THC-Gehalt

Fazit

Fledermaus Guano ist zusammen mit Vermicompost einer der besten natürlichen Dünger. Es ist reich an Nährstoffen, hoch konzentriert und einfach zu bedienen; Fügen Sie es einfach dem Wachstumsmedium hinzu, verteilen Sie es auf dem Boden um die Pflanzen oder verwenden Sie es regelmäßig zusammen mit dem Bewässerungswasser und fertig.

Wir empfehlen Ihnen, es für jede Art von Anbau zu verwenden, auch für Marijuana Samen, wenn Sie in einem Land leben, in dem es erlaubt ist, sie zu pflanzen!

Denken Sie jedoch daran, dass es in Deutschland nur möglich ist Cannabis Samen zu sammeln: Die Keimung ist gesetzeswidrig. Also, worauf warten Sie noch? Kaufen Sie jetzt Ihre Cannabis Samen Autoflowering, feminisierte Cannabis Samen sowie schnelle Cannabis Samen bei SensorySeeds und Sie werden sehen, dass Sie nie aufhören werden, sie zu sammeln!