Marihuana-Saatzeit: was es ist und wie man es erkennt.

cannabis samen bsf

Die perfekte zeit für die aussaat von Marihuana im freien für eine zufriedenstellende ernte.

Die richtige Zeit der Aussaat von Marihuana ist eine der Fragen, die sich unerfahrene Züchtern stellen, wenn sie Cannabissamen im Outdoor-Bereich aussäen wollen.

Wenn Sie es auch ausprobieren wollen, seien Sie vorsichtig: In Deutschland können Sie Marihuana samen online (und in jedem physischen Geschäft) kaufen, weil sie keine psychotropen Wirkstoffe enthalten, aber Sie dürfen sie nicht anbauen. Menschen, die Marihuana anbauen, begehen eine Straftat auf der Grundlage der Anzahl der Pflanzen und des Zwecks des Anbaus. Daher dient das, was Sie in diesem Artikel lesen, nur zu Informationszwecken.

Sich über Cannabis informieren zu wollen, ist jedoch kein Verbrechen. Wenn Sie den Artikel lesen, werden Sie alles, aber so ziemlich alles, über den Zeitplan der Cannabisaussaat erfahren! Wann sollen also die Marihuanasamen gepflanzt werden?

Die ideale Aussaatzeit für Marihuana

Cannabis Samen und Hanf Saatkalender

Indoor-Hanfsäer haben überhaupt kein Problem: Sie können es zu jeder Jahreszeit bequem tun und die Sämlinge durch künstliche Beleuchtung mit der richtigen Lichtmenge versorgen. Zum Beispiel ist es möglich im Winter, nicht nur im Frühjahr und Sommer, selbstblühende Pflanzen anzubauen, ohne die Sämlinge zu beschädigen, weil sie sich im Haus befinden.

Für den Indoor-Anbau ist es ratsam, Cannabi Samen automatic zu verwenden, da die Sämlinge sehr klein („Zwerge“) und nicht sperrig sind, d.h. ideal für kleine Räume.

Auch für die Aussaat im Gewächshaus (Greenhouse oder GlassHouse) sind die Bedingungen recht günstig: Im Vergleich zum Freilandanbau ist es möglich die Aussaat um einige Monate vorzuziehen. Die idealen Produkte für den Gewächshausanbau sind sowohl selbstblühende Samen als auch feminisierte Samen.

Für den Freilandanbau ist es wichtig die richtige Periode zu finden, die Eile beiseite zu legen und nur bei günstigen Wetterbedingungen auszusäen. Bevor feminisierte oder Cannabis Samen autoflowering im Freien gepflanzt werden, ist es wichtig, dass sich das Wetter stabilisiert hat, da Temperaturschwankungen, Frost, Gewitter und andere ungünstige Wetterbedingungen die Triebe oder Sämlinge in der vegetativen Phase irreparabel schädigen könnten.

Besonderes Augenmerk sollte auf Sämlinge gelegt werden, die aus selbstblühenden Samen und Schnellsaaten (auch Schnellsaaten genannt) geboren werden. Die Pflanzen entwickeln sich in der Tat in wenigen Wochen, so dass sie keine Zeit haben sich zu erholen, wenn das Klima nicht stabil genug ist.

Pflanzen, die aus feminisierten Samen geboren werden (wie BSF feminisierte Samen), sind ebenfalls zart, wachsen aber viel langsamer als selbstblühende und schnellblühende Stämme. Sie haben daher möglicherweise eine bessere Chance auf Heilung.

Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, hängt die Zeit der Einpflanzung der Marihuana samen vor allem vom Klima ab, das stabil sein muss. Dennoch können wir Ihnen – wenn auch nur indikativ – einige Informationen über die idealen Monate zum Aussäen geben.

Lesen Sie auch: Drei Schlüsselmerkmale zur Erkennung der besten feminisierten Samen

Die idealen Monate für die Aussaat von Cannabis im Freien

Normalerweise pflanzen diejenigen, die Cannabis im Freien anpflanzen, dies zwischen Mitte Frühling und Frühsommer. Es gibt keinen spezifischen Monat oder ein genaues Datum für die Anpflanzung von selbstblühenden, feminisierten oder schnellblühenden Outdoor-Cannabissamen, aber wir können (indikative) Zeitskalen aufschreiben, die auf dem Klima der Region basieren, in der der Anbauer lebt.

Marihuana Samen und Hanf Saatkalender

In Regionen mit mediterranem Klima ist der Frühling beispielsweise sehr heiß; die Landwirte könnten mit der Aussaat zwischen den ersten Tagen im April und Ende Mai beginnen, wenn das Klima bereits stabil sein sollte.

In Regionen mit kontinentalem oder atlantischem Klima sind die Temperaturen kalt, so dass die ideale Aussaatzeit für Hanf von der ersten Maiwoche bis Ende Juni liegen könnte. Wenn das Wetter im Juni immer noch ungünstig ist, ist es möglich den Termin zu verschieben. Die Aussaat von Hanf im Juli ist daher keine schlechte Idee ist, wenn Sie in einer Region mit sehr kalten Temperaturen leben.

Jedes Jahr ist jedoch anders: Wer beispielsweise im Juni 2019 Cannabis gepflanzt hat, könnte es in den vorhergehenden oder folgenden Monaten des Jahres 2020 aussäen, je nach Temperaturtrends und möglichem schlechtem Wetter.

Was ist, wenn das Wetter bis zum Frühsommer unsicher ist? In diesem Fall haben die Bauern eine Methode gefunden, die die Beeinträchtigung der Ernte so weit wie möglich einschränkt, nämlich den Anbau von Cannabis in Töpfen.

Lesen Sie auch: Beste Cannabissamen: Hier sind die Top 5 von Sensory Seeds!

Wie baut man Marihuana in Töpfen an?

Nach der Keimung der feminisierten Topfsaaten können sich die Züchter entscheiden, sie in größere Töpfe oder direkt in die Erde zu verpflanzen. Im Falle von selbstblühenden Cannabis samen oder schnellblühendem Cannabis ist es jedoch notwendig das Umpflanzen zu vermeiden und sie an ihrem endgültigen Standort keimen und wachsen zu lassen, da die Sämlinge so schnell wachsen, dass sie keine Zeit hätten sich anzupassen.

Allerdings ist der Anbau von Cannabis in Töpfen die ideale Wahl für diejenigen, die einen kleinen Balkon haben und/oder in einer Region mit variablem Klima und instabilen Temperaturen leben. Auf diese Weise können sie die Töpfe unter Schutz stellen, zum Beispiel im Haus oder in einem Gewächshaus, wenn die Wettervorhersage Schauer, plötzlichen Frost oder andere Bedingungen vorhersagt, die das Cannabiswachstum beeinträchtigen würden.

Abschließend

Die Aussaatzeiten von Cannabis sind sehr wichtig, da davon die gute Entwicklung der Sämlinge abhängt. Es ist wichtig, dass das Wetter stabil ist und dass es keinen Frost, häufigen Regen und andere ungünstige Wetterbedingungen gibt, die das Wachstum von Marihuana verlangsamen oder vollständig blockieren könnten.

Denken Sie jedoch daran, dass es in Deutschland nur möglich ist Hanfsamen für den Gebrauch durch Sammler zu kaufen, während es verboten ist sie zu keimen.

Cannabis samen kaufen? Werfen Sie einen Blick auf unseren Sensory Seeds-Saatgutkatalog, den besten auf dem Markt!