Cannabissamen: Hier sind die Gewinner des Cannabis Cup.

GEWINNER DES CANNABIS CUP

Cannabis Cup in Amsterdam: Marihuana-Samen werden bei der Ausgabe 2019 belohnt.

Das zunehmende Interesse an Cannabis und den daraus gewonnenen Produkten hat auch die jährlichen Veranstaltungen zur Präsentation der besten Cannabissamen bekannter gemacht.

Das populärste Ereignis, das Tausende von Menschen aus aller Welt anzieht, ist zweifellos der ” High Times Cannabis Cup “.

Es ist das berühmteste und am meisten erwartete Festival des Jahres und findet natürlich in Amsterdam statt. Mit der Präsentation der interessantesten Sorten wählt eine unabhängige Jury die besten.

amsterdamer cannabis samen

Wir bei Sensory Seeds werden die bereits auf dem Markt befindlichen und natürlich getesteten Gewinner-Sorten von 2019 vorstellen, um den Verbrauchern nur Meinungen zu Qualitätssaatgut und Cannabis zu geben. Die erfahrensten und neugierigsten haben eine große Auswahl an Cannabissamen, die wir anbieten: von feminisiert bis zur neuesten Generation, alle schnell wachsend.

Cannabis Cup: was ist das?

Der High Life Cup in Amsterdam ist eine der wichtigsten Veranstaltungen für Cannabis-Saatguterzeuger, aber auch für diejenigen, die eine Leidenschaft dafür haben, eine interessante Attraktion.

Die Idee kam von Steven Hager (Journalist und Aktivist für die Legalisierung von Cannabis) und die erste Veranstaltung stammt aus dem Jahr 1988. Von da an werden Richter aus aller Welt kontaktiert, um Holland zu erreichen und am wichtigsten Festival teilzunehmen in weltweiter Hinsicht von Cannabis.

Einige Staaten in den USA wurden ausgewählt, um 2010 den High Times Cannabis Cup auszurichten, wie Denver, Michigan oder Seattle.

Lesen Sie auch: Autoflowering Samen: Was sie sind und welche Vorteile sie bringen

Cannabis Cup Gewinner 2019

Tatsächlich bezieht sich die Veranstaltung nicht ausschließlich auf Staaten, die Marihuana legalisiert haben, sondern wird auch abgehalten, um Marihuana für medizinische Zwecke zu feiern, wo dies zulässig ist.

Das Festival findet auf sehr interessante Weise statt, da die Jury über die vorgeschlagenen Samen und Sorten abstimmen wird, ohne die Coffeeshops oder die dort tätigen Unternehmen zu kennen.

Auf diese Weise wird eine unparteiische Beurteilung vorgenommen, da jede Probe mit einem Code ausgestattet und von 15 Experten bewertet wird, die von nichts anderem als dem tatsächlich konsumierten Produkt beeinflusst werden.

Die Richter, die natürlich sorgfältig und kritisch ausgewählt wurden, haben zwei Monate Zeit, um die vorgeschlagenen neuen Cannabis-Sorten zu testen.

Marihuana Samen Cannabis Cup

Der Cannabis Cup belohnt die Gewinner- Marihuana Samen, die in bestimmte Kategorien unterteilt sind, von der häufigsten Sativa über die Rauchsorten bis hin zum Bio-Unkraut. Kurz gesagt, es ist klar, dass diese Veranstaltung ein Klassiker ist, da das erste Festival, das Cannabis gewidmet ist, jemals in Europa hergestellt wurde und dass es auch heute noch eine Attraktion für Touristen aus der ganzen Welt ist.

Der Cannabis Cup findet auf angenehme Weise statt, da er von Musik, gutem Essen und natürlich erstklassigem Cannabis begleitet wird, das in völliger Ruhe genossen werden kann.

Cannabis Cup 2019: die gewinner

Jeder Richter, Experte und mit jahrelanger Erfahrung, wird jede vorgeschlagene Sorte beurteilen, indem er für jede Kategorie eine Note von 1 bis 10 gibt.

Die Bewertungskriterien sind die typischen, die von jedem guten Cannabiskonsumenten berücksichtigt werden: Wirkung, Geruch, Geschmack und Aussehen.

Die erste bewertete Kategorie war Gras, das auf Wassersystemen angebaut wurde. Auf dem Podium standen drei Sorten:

  • Melon Express aus Coffee Kosbor.
  • Night Terror OG von den renommierten Secret Farmers von Coffee Greenhouse;
  • Sieben-elf von Cofee Kera Seeds.

Eine Kategorie mit interessanten Marihuana Samen, die von den Verbrauchern allgemein geschätzt wird, ist die Autoflowering-Kategorie.

Die Gewinner waren:

  • Rainbow Candy Auto von Growers Choice.
  • Amnesia Auto von Zamnesia Seeds.
  • Super Amnesia Haze Auto von Coffee Magic.

Das letztjährige Festival wurde jedoch in der Kategorie Weed von einer einzigen Sorte dominiert: dem Silver Haze des Coffee Shops Zero Zero.

Mit einem im April begonnenen Bewertungsprozess haben die Richter akribische Arbeit geleistet, um nur die Hanf samen und später die Coffeeshops, die sie anboten, konkret zu verbessern.

Lesen Sie auch: Marihuana Samen: 3 Möglichkeiten gute Qualität mit bloßem Auge zu erkennen

High Life Cup 2018: dutch passion erobert die szene in den USA

2018 war auch ein interessantes Jahr für den High Life Cup, in dem der absolute Gewinner des Lemon Zkittle von Dutch Passion, seit 1987 Hersteller von Cannabissamen, hergestellt wurde.

Das Podium ist mehr als verdient, da es sich um eine feminisierte Variante handelt, die aus einer bestimmten Kreuzung stammt: Las Vegas Lemon Skunk und Zkittle. Die Richter schätzten besonders das scharfe Aroma dieses Hybrids und die bemerkenswerte Menge an Harz, die es produziert.

Jedes Jahr wird das Festival spannender und die vorgeschlagenen Cannabissamen sind in jeder Hinsicht wirklich interessant. Im speziellen Fall der USA hat die Legalisierung in einigen Staaten Marihuana-Samen und Hybridsorten Platz gemacht, um den Markt zu erobern.

Wir von Sensory Seeds bieten in unserem Shop einige der Samen an, die beim berühmtesten Cannabis-Event aller Zeiten vergeben wurden, um unseren Kunden eine breite, aber dennoch hochwertige Auswahl zu bieten.

Das Hanf Saatgut, das wir verkaufen, ist das Ergebnis sorgfältiger Auswahl. Um es für jedermann zugänglich zu machen, bieten wir ein äußerst wettbewerbsfähiges Qualitäts- / Preisverhältnis in der Branche.