Beginn der Selbstblüte: Wann beginnt und wie lange dauert sie?

Wann beginnt die Blüte von autoflowering Cannabis und wie lange dauert sie?

Der beginn der blüte von selbstblühendem cannabis im detail

Die Zeit von der Keimung der Cannabissamen bis zum Beginn der Blüte von auto Cannabis samen ist eine sehr arbeitsreiche Zeit für die Züchter, die sich sehr um ihre Pflanzen kümmern müssen, um sicherzustellen, dass die Qualität der Knospen ausgezeichnet ist.

Aber es gibt einen sehr wichtigen Vorteil gegenüber “normalen” Pflanzen. Diese sind abhängig von der Photoperiode (d.h. den Stunden von Licht und Dunkelheit, die sie erhalten) und beginnen zu blühen, wenn die Stunden der ununterbrochenen Dunkelheit die Stunden des Lichts überwiegen.

Selbstblüher hingegen blühen ihrem Alter entsprechend! Das bedeutet, dass der Züchter sich nicht darum kümmern muss, Dunkelheit zu schaffen, um die Sämlinge zum Blühen zu bringen; sie beginnen automatisch zu blühen (deshalb werden sie ‘auto-flowering’ genannt).

Ab welchem ​​Alter beginnen automatische Cannabis-Sorten zu blühen?

Die anfängliche Blütephase von Autoflowering

Die Selbstblüte beginnt spontan zu erfolgen, wenn die Pflanzen etwa 3 oder 4 Wochen alt sind, unmittelbar nach der vegetativen Phase.

Diese Art von Cannabis hat eine extrem schnelle Wachstumsrate: Sie ist in der Regel etwa 13 Wochen (3 Monate) nach der Keimung der selbstblühenden Samen bereit für die Ernte.

Der Grund für diese Besonderheit liegt in den Ursprüngen des selbstblühenden Cannabis: in seinen Genen befinden sich die von Cannabis Ruderalis, das in der Lage ist, auch bei unwirtlichen Temperaturen zu überleben (es wurde in Russland geboren und wächst auch dort…), mit sehr kurzen Sommern und sehr langen Wintern.

Wie kann eine Pflanze unter diesen Bedingungen überleben? Indem sie sich auch in Zeiten der Dunkelheit anpasst und fortpflanzt, sich wenig in die Höhe entwickelt und wenig Energie für die Produktion von Cannabinoiden, Terpenen und Flavonoiden aufwendet.

Da diese letzten Eigenschaften für Marihuana-Produzenten nicht sehr vorteilhaft sind, man aber die Resistenz und die automatische Blüte beibehalten wollte, wurde Ruderalis dann mit Indica- und Sativa-Cannabissorten gekreuzt, um eine neue Sorte (die Selbstblüher) mit diesen charakteristischen Elementen zu schaffen:

  • automatische Blüte, die vom Alter der Pflanze abhängt und nicht von den Licht- und Dunkelstunden, die sie erhält;
  • hohen THC-Gehalt;
  • mittlere oder niedrige Höhe (bei Zwerg-Autoblühern), perfekt für den Indoor-Anbau;
  • schnelles Wachstum;
  • hohe Beständigkeit (ohne Ausdünstungen) gegen niedrige Temperaturen, Wind, Feuchtigkeit und Schimmel.

Obwohl sie auch Ruderalis-Genetik haben, produzieren Sorten, die aus den besten autoflowering Marijuana samen entstanden sind, große, dichte und cannabinoidreiche Buds!

Lesen Sie auch: Beschneiden von selbstblühenden Pflanzen: Ist das Entlauben sicher?

Wie lange dauert es vom Beginn der Blüte einer Selbstblühenden Pflanze bis zur Ernte?

Cannabis samen autoflowering bsf Pflanzen reifen in der Regel viel schneller als photoperiodische Pflanzen, so dass sie 2 bis 3 Monate nach der Keimung erntereif sind.

Das bedeutet, dass es etwa einen Monat vom Beginn der Blüte bis zur Ernte dauert, aber faule Pflanzen können ein paar Wochen länger brauchen, um sich voll zu entwickeln.

In den ersten Wochen der Blüte wachsen die Pflanzen weiter in die Höhe, obwohl sich die Knospen bilden. Kurz vor der Ernte stellen die Stängel jedoch ihr Wachstum ein, damit die Blüten alle Energie für ihre Entwicklung bekommen.

In den letzten Wochen der Blütezeit wachsen die Knospen dramatisch und werden sehr schwer… natürlich nur, wenn die Pflanzen die richtige Pflege bekommen!

Was tun Züchter, um eine gute Entwicklung der Cannabisblüten zu fördern?

Befruchtete autoflowering Cannabisblüten

Zwischen der vegetativen Phase und dem Beginn der Blüte von cannabis samen autoflowering Pflanzen geben die Produzenten weiterhin gute Mengen an Dünger an die Pflanzen (für etwa eine Woche). Normalerweise haben diese Dünger 5% Stickstoff, 7% Phosphor und 10% Kalium.

In der Mitte der Blütephase beginnen sie mit der Versorgung der Pflanze mit Düngemitteln mit unterschiedlichen NPK-Anteilen (Stickstoff N – Phosphor P – Kalium K), d.h. 5% Stickstoff, 10% Phosphor und 15% Kalium.

In den letzten Wochen der Blüte ist es notwendig, den Nährstoffanteil zu reduzieren und auf einen Dünger mit 4% Stickstoff, 7% Phosphor und 10% Kalium umzustellen.

Etwa eine Woche vor der Ernte der Blüten führen viele Züchter eine Wurzelspülung durch, die sogenannte Cannabis-Spülung, die darin besteht, den Boden (und damit die Wurzeln) mit pH-neutralem Wasser zu spülen.

Ziel ist es, zu verhindern, dass Nährstoffe in den Blüten verbleiben (es ist anzunehmen, dass diese den Geschmack und das Aroma negativ beeinträchtigen können).

Lesen Sie auch: Autoflower Pflanzen entlauben: wann es angebracht ist und warum es gemacht wird

Woran erkennt man, wann die Blüten erntereif sind?

Die genaueste Technik, um zu erkennen, wann Cannabisblüten reif sind, ist die Betrachtung der Trichome mit einer Lupe.

Wie Sie vielleicht wissen, sind Trichome die Drüsen, die Harz produzieren, das reich an Cannabinoiden, Terpenen und Flavonoiden ist, und sie nehmen verschiedene Farben an, die sich in der siebten Woche der Blüte entwickeln.

Zunächst sind sie transparent, dann werden sie milchig und nehmen schließlich eine bernstein- oder honigähnliche Farbe an. Der perfekte Zeitpunkt für die Ernte ist, wenn fast alle Trichome undurchsichtig und milchig sind und nur wenige bernsteinfarben sind.

Abschließende Feststellungen

Jetzt wissen Sie genau, wann die Blütephase von cannabis samen automatic Pflanzen beginnt, wie lange sie dauert und wann es Zeit ist, die reifen Blüten zu ernten.

Seien Sie jedoch vorsichtig: Denken Sie daran, dass es in Deutschland nicht erlaubt ist, Cannabis anzubauen, auch nicht für den Eigenbedarf (der Anbau für den Eigenbedarf ist eine Ordnungswidrigkeit, während der Anbau von Marihuana zum Zweck des Vertriebs eine Straftat ist).

Es ist jedoch legal, online Cannabis samen kaufen, um sie zu sammeln, denn wenn sie nicht keimen, können sie kein THC produzieren.

Möchten Sie hochwertige Samen von der besten Samenbank (BSF Seeds) und mit attraktiven Mengenrabatten kaufen?

Dann besuchen Sie jetzt unseren Sensoryseeds Shop! Wir warten auf Sie.