Die produktivsten Autoflowering-Sorten: Welche sind die ertragreichsten Sorten im Jahr 2022?

Cannabis autoflowering 2022: Welche Sorte hat den besten Ertrag?

Hier sind die schnellsten und ertragreichsten Genetiken

Autoflowering-Pflanzen sind bei den Züchtern sehr beliebt und ziehen die Neugier vieler Cannabisliebhaber auf sich. Ihre Eigenschaften sind einzigartig und ermöglichen sehr hohe Erträge. Natürlich können Marihuana-Samen, die zu autoflowering Pflanzen führen, viele Genetiken haben, von denen jede unterschiedlichen Eigenschaften hat.

In den folgenden Zeilen werden wir herausfinden, was Autoflowering-Pflanzen sind, wie hoch ihr durchschnittlicher Ertrag ist und vor allem, welche Sorten am produktivsten sind.

Wie viel eine autoflowering Pflanze produzieren kann

Was ist eine selbstblühende Cannabispflanze?

In der wunderbaren und vielfältigen Welt des Hanfs gibt es viele verschiedene Arten von Pflanzen und Genetik, die alle ihre eigenen Merkmale und Eigenschaften haben. Aus autoflowering Samen entstehen zum Beispiel sehr produktive Pflanzen, die – in Ländern, in denen der Anbau legal ist – den Züchtern große Freude bereiten.

Aber was sind selbstblühende Pflanzen? Wie der Begriff schon sagt, handelt es sich dabei um Cannabispflanzen, die unabhängig von der Lichtmenge, die sie erhalten, blühen können. Die Vegetations- und die Blütephase werden also in keiner Weise von der Sonne oder von künstlichem Licht (das im Innenanbau verwendet wird) beeinflusst, da der Übergang von der ersten zur zweiten Phase spontan erfolgt. Ausschlaggebend für das Erscheinen der Blüten ist das Alter der Pflanzen. Im Durchschnitt werden die Blütenstände zehn Wochen nach der Keimung der Cannabissamen geerntet.

Neben der selbstständigen Blüte haben diese Pflanzen eine weitere wichtige Eigenschaft: Sie sind sehr widerstandsfähig gegen Schädlinge und Insekten. Außerdem benötigen sie im Vergleich zu anderen Genetiksorten wenig Platz und ermöglichen es den Erzeugern daher, die Erträge zu optimieren, insbesondere im Innenanbau. Ja, denn trotz ihrer geringen Größe können diese Pflanzen einen hohen Ertrag liefern.

Lesen Sie auch: Die Wirkung von Bisabolol, einem in Cannabis und Kamille enthaltenen Terpen

Wie viel eine autoflowering Pflanze produzieren kann

Der Ertrag von selbstblühenden Hanfpflanzen hängt von mehreren Faktoren ab, wie z. B. Genetik, Düngung, Bewässerung und Beschneidung. Denn auch ein Ferrari benötigt mehr als seinen Namen, um im Rennen Höchstleistungen zu erbringen, nämlich eine gute Abstimmung, gute Reifen und vor allem einen guten Fahrer. Abgesehen von dieser automobilen Abschweifung ist es nicht kompliziert zu verstehen, dass jede einzelne Pflanze die nötige Aufmerksamkeit erhalten muss, damit sie ihr volles Potenzial entfalten kann.

Wie viele Blütenstände sollte man jedoch von einer autoflowering Pflanze erwarten, wenn man eine ideale Ernte annimmt?

Im Durchschnitt kann jede Pflanze einen Ertrag von etwa 300–400 Gramm pro Quadratmeter liefern. Es liegt auf der Hand, dass sich das Gewicht der abgeschnittenen Blütenstände im Verhältnis zu dem Gewicht, das sie nach dem Trocknen haben werden, verändert; bei der Ernte entfallen 75 % ihres Gewichts auf das Wasser, das sie enthalten. Daher muss dieser Faktor bei der Schätzung des Endgewichts berücksichtigt werden.

Werfen wir nun aber einen Blick auf die drei produktivsten Qualitäten von autoflowering Pflanzen, basierend auf den Kaufpräferenzen in dieser Saatgutkategorie auf der SensorySeeds-Website, wobei zu beachten ist, dass der Cannabisanbau in Italien illegal ist.

Indoor Autoflowering

Die 3 besten selbstblühenden Pflanzen des Jahres 2022

Wir beginnen unser Ranking der ertragreichsten autoflowering Pflanzen mit Northern Light Auto. Diese Sorte wird von Cannabis-Enthusiasten auf der ganzen Welt wegen ihres milden Geschmacks und ihres hervorragenden Ertrags besonders geschätzt. Mit einem mittleren bis hohen THC-Anteil (psychotroper Wirkstoff) ist dieses Kraut ein Favorit bei den Kunden in unserem Online-Shop.

Eine weitere sehr erfolgreiche Genetik ist Blueberry XXL Auto, eine Pflanze, die ihren Wachstumszyklus und die Blütephase in etwa 10 Wochen abschließt. Dank der nicht übermäßig langen Verzweigung ist sie leicht zu handhaben, verträgt hervorragend tiefe Temperaturen und passt sich an verschiedene Umweltbedingungen an. Wie sein Name schon sagt, hat er am Gaumen anhaltende Beerennoten.

Die Königin der autoflowering Sorten von SensorySeeds ist jedoch Gorilla Glue #4. Diese Qualität von Cannabis blüht nicht nur schnell und produziert eine beträchtliche Menge an Blütenständen, sondern ist auch sehr resistent gegen Schädlinge. Das macht sie zur idealen Pflanze für jeden Züchter. Die Blütenstände sind sehr harzhaltig (der Name „Leim“ kommt daher, dass die Scheren bei der Ernte an den Knospen kleben bleiben).

Diese Hybridpflanze produziert Blüten mit schokoladigen und erdigen aromatischen Noten und starken entspannenden Eigenschaften.

Lesen Sie auch: Foxtailing: Was es bedeutet, wenn Cannabis Fuchsschwanzknospen produziert

Zusammenfassend

Nun, jetzt wissen Sie, welche autoflowering Cannabispflanzen nach den Vorlieben unserer Kunden am produktivsten sind. In unserem Online-Shop finden Sie verschiedene Qualitäten von autoflowering Samen, aber auch schnell blühende Samen und sammelbare feminisierte Samen.

Entdecken Sie jetzt unsere Produkte. Besuchen Sie die SensorySeeds-Website!