Reife Trichome: Wo sind sie zu finden, wie beobachtet man sie und woran erkennt man, dass sie ausgereift sind

Wo sind die Trichome und wie erkennt man, wann sie reif sind?

Was sind cannabis-trichome und wie erkennen züchter, dass sie gut ausgereift sind?

Wenn Sie ein Fan oder Liebhaber von Marihuana und Produkten wie Cannabisblüten und -samen sind, werden Sie sicherlich große Neugier für Trichome haben, die Produzenten von Cannabinoiden wie THC und CBD. Vor allem die reifen Trichome sind für Cannabisproduzenten und -konsumenten von großem Interesse, da sie sehr wichtige Hinweise auf den Blütenstand geben.

Informationen zu diesem Thema zu finden, ist jedoch sehr schwierig (auch weil in Deutschland der Anbau von Cannabis je nach Fall ein Vergehen oder eine Straftat ist, während Cannabis Samen autoflowering, feminisierte und schnelle Cannabis Samen als Sammlerstücke gekauft werden können).

Aber wir von Sensory Seed haben alle Fakten, die Sie brauchen, um Ihre Neugierde zu befriedigen: Am Ende dieser ausführlichen Studie werden Sie alles, wirklich alles, über die Entwicklung und Reifung von Trichomen wissen.

Was sind Cannabis-Trichome?

Beginnen wir mit der allgemeinen Definition von Trichomen.

Trichome, vom griechischen “Haarwuchs”, sind dünne Auswüchse oder Anhängsel, die auf der Oberfläche von Pflanzen und Protisten (eukaryotische Organismen, die weder Tiere noch Pflanzen noch Pilze sind) wachsen. Das Trichom hat verschiedene Funktionen und kann unterschiedliche Strukturen haben: die häufigsten sind Haare, Behaarung oder Drüsen.

Apropos Drüsen: Cannabis-Trichome sind winzige pilzartige Auswüchse, die aus einem Stiel und einer Drüse bestehen. Sie wachsen über die gesamte Oberfläche der Pflanze – einige sind mit bloßem Auge sichtbar, andere nur mit Lupe oder Mikroskop – und erfüllen wichtige Schutzfunktionen:

  • sie halten Parasiten fern
  • sie locken nützliche Insekten an
  • sie schützen das Cannabis vor UV-Strahlen, Kälte, Wind und anderen Witterungseinflüssen.

All dies ist dank eines speziellen Harzes möglich, das von der Drüsenstruktur produziert wird; ein klebriges, extrem dichtes und aromatisches Harz, das die Pflanze, aber insbesondere die Cannabisblüten bedeckt.

Mit Trichomen bedeckte Cannabisblüte

Die Aromen locken nützliche Insekten an und halten Schädlinge und andere Fressfeinde fern, während die dicke Harzschicht die Witterung davon abhält, die Pflanze und alle ihre Bestandteile zu beschädigen.

Wie Marihuana haben auch Trichome ihren eigenen Lebenszyklus: Sie werden geboren, wachsen, reifen und sterben dann.

Genau auf die Reifung wollen wir uns in den nächsten Zeilen konzentrieren, um zu erklären, warum sie für die Züchter so wichtig ist und wie man erkennt, wann die Drüsen gut ausgereift sind.

Lesen Sie auch: Keimling: Wie man diese bestimmte Phase bewältigt und welche Probleme auftreten können

Reife Trichome: Was bedeutet das und warum sind sie wichtig?

Wie Sie vielleicht schon gelesen haben, produzieren die Trichome ein Harz, das die Hanfpflanze schützt und ihr hilft, sich richtig zu entwickeln. Diese Funktion ist für Züchter sehr wichtig… aber es gibt noch mehr: Das Harz enthält Terpene sowie Hunderte von Cannabinoiden, darunter THC, CBD, CBG und viele mehr.

Terpene sind Moleküle, die das Geschmacks- und Aromaprofil der Cannabisblüten bestimmen, während Cannabinoide die Wirkstoffe sind, die die Wirkung der Blüten und der Pflanze im Allgemeinen bestimmen!

“Okay, aber was hat das mit reifen Trichomen zu tun?”, haben Sie vielleicht gedacht.

Es hat alles damit zu tun! Wenn die Trichome den Punkt der perfekten Reife erreicht haben, sind die Cannabinoide und Terpene auf ihrem höchsten Niveau. Marihuana-Knospen (Blüten) haben einen berauschenden Geruch, einen einzigartigen Geschmack und einen sehr hohen Prozentsatz an Cannabinoiden, insbesondere THC.

Für Cannabiszüchter ist dies entscheidend: Die meisten von ihnen beginnen mit Marijuana samen, um duftende und schmackhafte Knospen zu ernten, die reich an THC und anderen Wirkstoffen sind.

Aber wie erkennt man reife Trichome?

Wie man Trichome beobachtet und versteht, wann sie reif sind

Blume aus Cannabissamen geboren und mit Trichomen bedeckt

Die Beobachtung der Trichome mit bloßem Auge kann sehr schwierig sein, ist aber machbar, wenn man sich nur auf die Blüten konzentriert – dort wachsen die kappenförmigen Trichome, die bei der Betrachtung der Blüten aus nächster Nähe sichtbar sind -. Es ist jedoch besser, eine Lupe zu verwenden, damit man die Trichome und ihre Färbung perfekt sehen kann.

Tatsächlich gibt die Farbe der Drüsen den Züchtern Aufschluss über den Reifegrad der Trichome (und damit über den prozentualen Anteil von THC und anderen Cannabinoiden): Dank dieser Tatsache können die Züchter die Blüten zum günstigsten Zeitpunkt ernten.

Im Einzelnen:

  • kristalline, aber transparente Trichome zeigen an, dass die Blüten noch nicht reif sind;
  • Wenn die Trichome teilweise milchig-weiß und teilweise transparent sind, bedeutet dies, dass die Knospen fast erntereif sind;
  • Wenn die Trichome größtenteils milchig und eine kleinere Anzahl bernsteinfarben sind, ist es an der Zeit, die Cannabisblüten zu ernten, um das Beste aus den Wirkstoffen und Terpenen herauszuholen.

Was ist, wenn der Züchter den richtigen Zeitpunkt verpasst?

Wenn die Blüte über das perfekte Reifestadium hinausgeht, werden die meisten Trichome bernsteinfarben und nur sehr wenige bleiben milchfarben. Die Cannabinoidproduktion sinkt dramatisch und THC wird durch ein anderes, nicht psychotropes Cannabinoid, CBN (Cannabinol), ersetzt.

Lesen Sie auch: Cannabis-Krankheiten: Ursachen, Lösungen, wie man sie verhindert und behandelt

Abschließend

Heute haben Sie gelernt, was der Begriff “reife Trichome” bedeutet, wie Sie sie erkennen und wie Sie sie beobachten können, damit Sie alle Merkmale verstehen.

Denken Sie jedoch daran, dass es in Deutschland nicht erlaubt ist, Cannabis zu züchten, obwohl feminisierte, auto cannabis samen und schnelle Cannabis Samen BSF zum Zweck der Sammlung erworben werden können.

Worauf warten Sie noch? Kaufen Sie jetzt die besten Cannabis Samen BSF in unserem Online Shop! Wir warten auf Sie!