Cannabissamen: Der Preis wird hauptsächlich durch diese drei Faktoren bestimmt.

Preis für Cannabissamen: Sehen wir uns drei Faktoren an, die dies bestimmen

Auch bei hanfsamen werden der preisanstieg und -rückgang durch verschiedene elemente des finanzmarktes beeinflusst… Aber nicht nur

Ob wir sie nun Marihuana-, Hanf- oder Cannabissamen nennen wollen, der Preis und auch die Qualität hängen von einer unglaublichen Reihe von Faktoren ab, denselben Faktoren, die die Dynamik der Investitionen, die Finanzwelt im Allgemeinen und die Lebenshaltungskosten jedes Einzelnen bewegen.

Wenn wir irgendeinen Rohstoff als Beispiel nehmen, können wir die Situation besser verstehen.

Gerade die Bedingungen der vergangenen Monate können unseren Geist klären.

Wir haben erkannt, dass u.a. der Klimawandel, die Pandemie oder die steigende Nachfrage in China den Preis für eine Reihe von Waren in die Höhe getrieben haben, und zwar sehr unerwartet.

Die Vorhersagen, die für die Sommerernte gemacht worden waren, erwiesen sich als ungültig: Die Produktion von Weizen, Mais und den wichtigsten Getreidearten ging für dieses Jahr zurück, und dies „nur” eines der Gründe, warum ihre Preise gestiegen sind.

Wir wollen nicht zu weit gehen, aber in unserem Sensoryseeds‘ Blog haben wir eine gewisse Sensibilität für Themen entwickelt, die sich leicht von der Ökonomie zur Ökologie und zum Wohlergehen der Menschen verlagern können.

Wir wissen, dass Saatgut (vom BSF-seeds Saatgut bis zu dem jeder anderen Bank) ein kostbares Gut ist, und um es zu erhalten, brauchen wir ein gewisses Bewusstsein, um die Rohstoffpreise niedrig zu halten oder die natürlichen Ressourcen, die uns derzeit zur Verfügung stehen, zu verbessern.

Lesen Sie auch: Was ist Mulch und warum ist es wichtig?

Hanfsamen: Preis und Gründe

Die Beziehung zwischen Preis und Qualität von Hanfsamen ist eng mit den folgenden Faktoren verbunden:

  • Die Kosten des Produktionsprozesses
  • Die gesetzlichen Beschränkungen
  • Die Genetik

Die Kosten, die die Produktion von „klassischen“ Samen, aber auch von cannabis samen autoflowering oder feminisierten Samen, bestimmen, hängen stark von den klimatischen Bedingungen ab, die ihren Reifeprozess verlangsamen können.

Die Cannabis samen bsf, wie sie im SensorySeed Store zu finden sind, sind von hoher Qualität, da sie vor der Ernte vollständig reifen können.

Natürlich ist das Warten auf die Ernte auch Teil des Produktionsprozesses und ist mit Kosten verbunden… Und je länger man warten muss, desto teurer wird es für den Produzenten.

Die Kosten für den Transport von Saatgut aus Ländern, in denen der Anbau möglich ist, werden von den Beschränkungen beeinflusst, die in Ländern wie Deutschland gelten, in denen der Anbau von Cannabis nicht erlaubt ist. Der Import hat seinen Preis und der Preis des Produkts steigt!

Schließlich kommt der genetische Faktor ins Spiel: Je stärker die DNA der Samen ist, desto teurer werden die Samen.

Der Preis für selbstblühende Zwergsamen, schnellblühende, oder BSF-feminisierte Samen, aber auch wenn sie feminisierte cannabis samen kaufen, unterscheiden sich nicht je nach „Sorte”.

Viele verschiedene Arten von schnellblühendem Cannabis können den gleichen Preis haben und in attraktiven Verpackungen verkauft werden. Dann haben wir es möglicherweise mit diesem sehr hochwertigen Saatgut zu tun, das einzeln zu einem viel höheren Preis verkauft wird.

Normalerweise liegen die Preise bei etwa 5 und 10 Euro pro Stück, aber sie können bis zu 20 Euro pro Saatgut kosten.

Die Gründe für die Preise von Cannabissamen

Die Welt der Cannabissamen

Die Marijuana samen, die Sie im Sensory seed Onlinestore finden, sind Sammlersamen, denn in Deutschland ist es nicht legal Cannabissamen keimen zu lassen!

Aber für Sammler ist es wichtig, hochwertige Samen zu kaufen, denn sie wollen ihre Samen für eine lange Zeit aufbewahren. Und das kann nicht geschehen, wenn es sich nicht um Saatgut mit einer bestimmten Genetik handelt.

Marijuana samen werden nicht nur gesammelt und für Pflanzen angebaut, sondern auch für viele andere Zwecke verwendet.

Daraus lässt sich ein Öl gewinnen, das ein großes Potenzial für die Verwendung in der Küche, aber auch für das allgemeine Wohlbefinden der Menschen und für die Behandlung bestimmter psychischer und physischer Zustände hat.

Das aus den Samen gewonnene Öl wird auch zur Herstellung von Shampoos, Seifen, Duschgel, Gesichts- oder Hautcremes, Haarcremes und vielem mehr verwendet.

Cannnabis samen werden in vielen Rezepten verwendet wie z.B. in Salatdressing, Smoothies, Pesto und Nudelsaucen.

Lesen Sie auch: Wie beim Cannabisanbau richtig gedüngt wird

Das ist noch nicht alles, aber wir möchten mit einem Gedanken der Dankbarkeit gegenüber der Natur schließen, die uns so großzügig mit solch einem Überfluss versorgt.

In Zeiten wachsender Wirtschafts- und Gesundheitskrisen wissen wir, dass die Rückbesinnung auf die Natur uns bei einer ganzen Reihe unerwarteter Prozesse helfen kann.

Der Preis für Hanfsamen ist im Moment nicht exorbitant, aber wir haben gesehen, dass sich die Dinge in kurzer Zeit ändern können. Wir hoffen, dass sich alles in eine gute Richtung entwickelt.