Alles was Sie über feminisierte Cannabis Samen Autoflowering in Innenräumen wissen müssen

FEMINISIERTEAUTO CANNABIS SAMEN

Was sind feminisierte Auto Cannabis Samen für den Indoorbereich?

Zu den beliebtesten Cannabissamensorten auf dem Markt gehören Auto Cannabis Samen, die für den Innenbereich feminisiert sind. Dies erklärt sich durch ihre besonderen Eigenschaften und vor allem durch ihre Anbauweise: „Indoor” bedeutet, dass sie leicht zu Hause kultiviert werden können.

Heute möchten wir mit Ihnen über die Besonderheiten von feminisierten Cannabis Samen autoflowering sprechen, die für den Indoor-Anbau geeignet sind. Gleichzeitig möchten wir Sie daran erinnern, dass in den meisten europäischen Ländern der Anbau für den persönlichen Gebrauch immer noch illegal ist. Wenn Sie in einem Land leben, in dem Marihuana Samen gekeimt werden können, dann können Sie sicher die Regeln des Wohnortes befolgen.

Lasst uns das Geschwätz stoppen und entdecken, was selbstblühende feminisierte Samen sind!

auto cannabis Samen für Innenräume

Bedeutung von feminisierten Cannabis Samen automatic in Innenräumen

Selbstblühende feminisierte Samen sind Cannabissamen, die aus Pflanzen mit selbstblühender Genetik geboren und gleichzeitig hormonell modifiziert werden, um Cannabis Samen mit nur weiblichen Chromosomen zu produzieren. Insbesondere die selbstblühende feminisierte Genetik ist eine Hybride: Sie entstand aus der Kreuzung zwischen feminisierten Pflanzen und Cannabispflanzen der Sorte Ruderalis.

Die Eigenschaften dieser Pflanzen sind sehr speziell. Hier ist, was Sie von einem feminisierten selbstblühenden Marihuana Samen erwarten können:

  • Es hat eine 95-99% Chance eine weibliche Pflanze hervorzubringen, gerade weil es nur weibliche Chromosomen hat (das Merkmal für feminisierte Cannabis Samen);
  • Pflanzen, die aus selbstblühenden Cannabissamen geboren werden, haben eine sehr schnelle Wachstumsrate (nach nur 11 Wochen können ihre Knospen geerntet werden);
  • Die Blüte von selbstblühendem Cannabis hängt nicht von den Jahreszeiten und Photoperioden ab, sondern vom Alter der Pflanze. Dies bedeutet, dass, wenn die Pflanze in der Lage ist zu wachsen, sie automatisch zu blühen beginnt (was die Bedeutung der Cannabis Samen autoflowering ist); und das unabhängig von der Jahreszeit und den Lichtbedingungen. Natürlich gibt es bestimmte Sachen, die die Entwicklung der Pflanze und der Blumen fördern. Z.B. ist es besser, wenn die Pflanze 18 bis 24 Stunden Licht pro Tag erhält. In der Regel aber blüht eine selbstblühende Pflanze von selbst, auch wenn diese Umstände nicht existieren;
  • Die Blütenreifung ist sehr schnell: Selbstblühende Cannabisblüten sind nicht mehr als 11 Wochen nach der Samenkeimung erntereif;
  • Selbstblühende Pflanzen sind in der Regel resistent gegen niedrige Temperaturen, widrige Wetterbedingungen, Schädlinge und Schimmel.

Mit Ausnahme der ersten stammen alle diese Eigenschaften aus der Ruderalis-Genetik, einer „wilden” und “rauen” Cannabissorte, die sich gut an alle Bedingungen anpasst.

Es gibt eine andere Qualität des selbstblühenden Cannabis, die es perfekt für den Indoor-Anbau macht: seine Höhe, oder besser gesagt, seine Schwäche! Selbstblühende Pflanzen erreichen eine maximale Höhe von 1 Meter (obwohl der Durchschnitt etwa 60 cm beträgt) und sind daher ideal für jede Art von Umgebung.

Eine selbstblühende Pflanze ist perfekt für Ihr Wohnzimmer oder Balkon, sie nimmt sehr wenig Platz ein und wächst extrem schnell.

Lesen Sie auch: Purple Haze Samen: Wie man sie erkennt und aufbewahrt

Der Ertrag selbstblühender feminisierter Zimmerpflanzen

Aufgrund der geringen Größe der Pflanze ist der Ertrag viel niedriger als der von saisonalem Cannabis. Letztere wachsen aus regulären oder feminisierten Cannabis Samen, nicht aber aus Auto Cannabis Samen: In diesem Fall können die Pflanzen eine Höhe von vier Metern erreichen.

Aber saisonal blühendes Cannabis ist sicherlich nicht für den Indoor-Anbau geeignet. In jedem Fall können selbstblühende Pflanzen, dank ihres sehr schnellen Wachstums, mehrmals im Jahr angebaut werden. E kann daher gesagt werden, dass diese Eigenschaft einen geringeren Ertrag im Vergleich zu saisonalen Pflanzen kompensiert.

Was ist also der durchschnittliche Ertrag selbstblühender Zimmerpflanzen? In der Regel 450 bis 600 Gramm/m2. Im Allgemeinen erzielen XXL selbstblühende Pflanzen einen Ertrag von 600 gr/m2, wie sie aus BSF Sig Sour XXL, Gelato XXL und den Samen unserer Psycho XXL Automix und Dealer Deal XXL Automix Kits stammen.

Es gibt auch Praktiken, die hervorragende Erträge dieser Pflanzen fördern.

Indoor-Selbstblüte: Wie kann man den Ertrag maximieren?

Ertrag feminisierter cannabis Samen autoflowering

Hier sind die besten Methoden für eine hervorragende Ernte stammend aus der Indoor-Selbstblüte:

  • Nein zum Umtopfen! Selbstblühende Pflanzen wachsen sehr schnell und haben in der Regel keine Zeit, sich an das Umtopfen anzupassen, was ein Trauma für alle Pflanzen ist. Aus diesem Grund ist es am besten, die Cannabis Samen von selbstblühenden Cannabissorten gleich in einen großen Topf zu pflanzen, um das Umtopfen zu vermeiden (oder höchstens 1x den Topf wechseln);
  • Wählen Sie den richtigen Boden für den Anbau von selbstblühenden Cannabis. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie einen reichhaltigen, durchlässigen Boden erhalten, dann kaufen Sie solche, die bereits perfekt für Cannabis sind;
  • Verwenden Sie ein gutes Beleuchtungssystem und stellen Sie sicher, dass die Pflanzen die richtige Menge an Licht erhalten (18 Stunden oder 24 Stunden wären perfekt);
  • Achten Sie auf Temperatur, Feuchtigkeit und Nährstoffe, die je nach Wachstumsphase der Cannabispflanze variieren;
  • Verwenden Sie keine Pestizide und chemischen Düngemittel;
  • Nehmen Sie große Töpfe mit einem Fassungsvermögen von mindestens 11 bis 18 Litern.

Lesen Sie auch: Amnesia Haze Samen: Drei Gründe, sie auf Sensoryseeds zu kaufen!

Abschließend möchte ich sagen…

Selbstblühende feminisierte Cannabissamen sind perfekt für den Indoor-Anbau (in Ländern, wo dies möglich ist). Daraus resultierende Pflanzen wachsen schnell und produzieren Blumen, egal wie viel Licht und Dunkelheit sie erhalten.

Sie sind auch sehr kleine Pflanzen: Sie erreichen eine maximale Höhe von einem Meter, weshalb sie sich im Wesentlichen für den Indoor-Anbau geeignet sind.

Worauf warten Sie also? Kaufe jetzt die besten Cannabis Samen autoflowering BSF bei Sensoryseeds!